Anja Röhl

Kultur

Spendensammlung für Kunsthaus Lisa

Das Kunsthaus Lisa fördert Frauenkunst und -Literatur, tritt für mehr Frauenpräsenz in Kultur, Politik und Gesellschaft ein, sucht Unterstützung für ein Bauprojekt: Gefördert wird ein Galerie-, Werkstatt- und Veranstaltungshaus, zur Finanzierung des Eigenanteils sind nur monatlich 300.- nötig, wer spendet 5 bis 25.- Euro pro Monat, jede Spende ist willkommen! Nähers hier!  

weiter lesen »

Herbert Weitemeier

Herbert Weitemeier:    „Wer Bunker baut, wirft auch Bomben“ Herbert Weitemeier                     … ist ein bedeutender realistischer Maler der 60/70/80/90er Jahre. Er lebte in Berlin und Südfrankreich, er malte vor allem sterbende Häuser. Häuser, die wie lebende Gesichter aussehen, Häuser der Neuzeit, gezeichnet von Kriegen und Zerstörung […]

weiter lesen »

Sehnsucht nach Dunkelheit

Hanna

weiter lesen »

Würdigung des Dichters Herburger

Würdigung zum einjährigen Todestag von Günter Herburger Am 3. Mai 2018 starb der Dichter Günter Herburger.  Die ihn kannten und liebten trauern. Zur Vorbereitung einer größeren Gedenkveranstaltung in Isny im Jahre 2020 können sich Interessierte hier zusammenfinden und über: 0176-24324947 melden. Hier ein kleiner Film eines Fans der Birne-Bücher:  http://www.mein-html.de/birne-kann-alles.html —————————————————————————————————- Würdigung des Dichters Herburger […]

weiter lesen »

Günter Herburger Nachruf: Wildnis, singend

5.5.2018 / jw-Feuilleton / Seite 11 „Wildnis, singend“ Zum Gedenken an den Dichter Günter Herburger Zwischen Landsberger Allee und Storkower Straße spielt in der Berliner S-Bahn ein alter Mann Geige, eine traurige Melodie, ich gebe ihm mein ganzes Kleingeld, aber er kann nicht weiterspielen, er muss raus, in den nächsten Wagen. Ich merke, Musik hilft. […]

weiter lesen »

Ulrike Meinhof – Münsteraner Flugblatt von 1958

Ulrike Meinhof Stud.phil.                                                                                                                            Münster (Westf.), den 15.Mai 1958   Brief an die Studentenschaft Wir Studenten und die atomare Aufrüstung der Bundeswehr   Es soll hier zur Frage der atomaren Aufrüstung der Bundeswehr Stellung genommen werden. Wir Studenten können und dürfen in dieser Auseinandersetzung nicht länger schweigen, und ich meine, es müsste uns gelingen, in ein […]

weiter lesen »

Kleiner Mann, was nun? – In neuer Fassung – Rezension

Nach dem neuerlichen Welterfolg des ersten antifaschistischen Nachkriegsroman: „Jeder stirbt für sich allein“, kam Ende 2016 jetzt auch der Arbeitslosenroman „Kleiner Mann, was nun?“ ungekürzt heraus, eine Überraschung, auch dieser Roman, oft als trivial und „kleinbürgerlich“ verlacht,  hat nun die Dimension Balzacs oder Zolas: Ist große realistische Literatur! Durch Zufall konnte Briefen entnommen werden, dass […]

weiter lesen »

Der lange Schatten der Täter – Buchrezension

Nachdem Alexandra Senfft viel über ihre Familie nachgedacht, aufgearbeitet und geschrieben hat, hat sie sich nun auf die Suche gemacht und andere getroffen. Menschen, die in irgendeiner Weise ebenfalls etwas mit Nazitätern und ihren Schatten zu tun hatten. Sie ist die Enkelin von Hanns Ludin, der seine braune Karriere bei der SA begonnen hatte und […]

weiter lesen »

Murmeln, mumbeln, Flüstertüte – Buchrezension

jw / Feuilleton, 13.5.16 Das Buch: »Murmeln, Mumbeln, Flüstertüte – Lexikon der Bewegungssprache«, herausgegeben von Ines Wallrodt und Niels Seibert ist ein überraschend wirkendes Buch. Eigentlich ein Lexikon, regt es einen aber an, es von vorn, wie ein kleines Geschichtsbuch zu lesen, dazu ist es noch amüsant. Zuerst wollte ich nur kurz mal reinschauen: Das […]

weiter lesen »

Sei wachsam – Reinhard Mey mit neuem politischem Lied

https://www.facebook.com/krankeneuewelt/videos/854250971314085/?fref=nf Sei wachsam –  Ein Wahlplakat zerrissen auf dem nassen Rasen Sie grinsen mich an, die alten aufgeweichten Phrasen Die Gesichter von auf jugendlich gemachten Greisen Die Dir das Mittelalter als den Fortschritt anpreisen… … Ich hab’ Sehnsucht nach einem Stück Wahrhaftigkeit Nach ‘nem bißchen Rückgrat in dieser verkrümmten Zeit. Doch sag die Wahrheit und […]

weiter lesen »