Anja Röhl

Kinderbuch

 

hausKinderbilderbuch „Was ganz Besonderes“

Das Kinderbilderbuch: `Was ganz Besonderes´. handelt vom kleinen Timo, der zwei Mütter hat und man kann es unter  Mückenschweinverlag bei Fred Lautsch für 7,50.- und bei der Buchhandlung ,Buchkönigin´in Berlin bestellen.

Autorin des Buches ist Isabel Erdem. Von Ihr ist ein neues Buch herausgekommen: Hasta siempre, Bruder, auch als E-Book bestellbar. Das Buch vermischt bundesrepublikanische Geschichte und Justiz der siebziger Jahre mit Chilenischer Geschichte, es entsteht ein Staatsschutzroman, spannend, ungewöhnlich und mit erschreckenden Konsequenzen!

Kommentare

Es gibt 4 Kommentare für "Kinderbuch"

  • Q0812 sagt:

    Wieso gibt es den Laden nicht mehr ?

  • anja sagt:

    Weil viele der Frauen weggezogen sind, die Arbeit nicht mehr allein ehrenamtlich leistbar war und sich die Aktivitäten der mitmachenden Frauen in andere Bereiche und Städte verlagert haben, leider sind gerade die jüngeren mit weggegangen, so konnte auch kein Nachwuchs übernehmen, dazu sind die Mieten in der Altstadt Stralsunds sehr teuer, schade, das stimmt, er ist nun Geschichte

  • Ram sagt:

    Sehr geehrte Frau Röhl,

    bei der Aufarbeitung meiner Familiengeschichte bin ich darauf gestoßen, dass wir Kinder gemiensam von etwa 1959 bis 1963 in Hamburg in der Vogelweide – wir 38, Sie vermutlich 40 – in Hamburg gewohnt haben.
    In den Negativen meines Vaters habe ich Fotos gefunden, die vermutlich Sie und Ihren Vater im Hinterhof des Hauses zeigen.
    Ich würde Ihnen gern die Bilder zur Mitbeurteilung mailen, wenn Sie mich einmal über meine email praxis@dres-ram.de kontaktieren würden.

    Mit besten Grüßen aus Kiel, Wolfgang Ram

  • anja sagt:

    Daran bin ich überaus interessiert! Ich werde Sie über mail kontaktieren

Kommentar hinzufügen